Datenschutz

Datenschutz

 Hallo! Vielen Dank für Deinen Einkauf bei linaliva.com.

 
Der Schutz Deiner Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir verwenden Deine Daten nur, um Dein Erlebnis in unserem Shop zu verbessern und Deine Bestellungen auszuführen, um den bestmöglichen Service für Dich zu gewährleisten. Wir tun unser Bestes, nur Daten zu sammeln, die wir wirklich brauchen.


Diese Datenschutzrichtlinie umfasst linaliva.com, alle Subdomains und zugehörige Dienste. Hier findest Du Informationen darüber, wie und warum wir Deine Daten verwenden. Du kannst frei wählen, welche Daten Du uns beim Ausfüllen unserer Formulare beim Kauf zur Verfügung stellen, aber das Überspringen wesentlicher Daten (wie Name/Adresse) kann dazu führen, dass wir die Transaktion nicht abschließen können.


Welche Daten wir sammeln und warum:

Dein Name: Um eine Bestellung bei linaliva.com aufzugeben, benötigen wir Deinen Namen. Wir verwenden ihn, um eine Rechnung für Deinen Einkauf zu erstellen, wozu wir gesetzlich verpflichtet sind. Wenn Du für Dich selbst bestellst, wird Dein Name auch für Postdienste verwendet.

 

Name für die Lieferung: Wenn Du für eine andere Person bestellst, benötigen wir auch deren Namen für die Verpackung und Lieferung, wie von Dir angegeben.

 

Deine vollständige Adresse (für die Zahlung): Wir benötigen Deine Adresse, um Rechnungen zu erstellen, wie gesetzlich vorgeschrieben

 

Lieferadresse: Wir müssen wissen, wohin wir liefern sollen

 

Deine Telefonnummer: Je nach Lieferort setzen wir unterschiedliche Lieferdienstleister ein. Viele Lieferdienste verlangen eine Telefonnummer, um Dich zu kontaktieren, um einen Liefertermin zu vereinbaren und/oder um Dich zu kontaktieren, falls es Verzögerungen oder Probleme gibt, Dich zu erreichen. Wenn Du ein Produkt kaufst, das für eine andere Person geliefert wird, speichern wir deren Telefonnummer (wie sie uns mitgeteilt wurde). Wenn Du dich entschieden hast, uns Deine Telefonnummer nicht mitzuteilen, wird Dein Produkt trotzdem verschickt, aber mögliche Lieferprobleme können vielleicht nicht so einfach gelöst werden.

 

Deine E-Mail-Adresse: Wir möchten Dich gerne über Deine Bestellabwicklung und den Lieferstatus auf dem Laufenden halten und benötigen dazu Deine E-Mail-Adresse. Keine Sorge, es ist kein Spam im Spiel. Wir senden Dir keine Newsletter oder Werbe-E-Mails, es sei denn, Du bittest uns ausdrücklich darum, indem Du dich für unseren Newsletter und unsere Verkaufsbenachrichtigungen anmelden.

 

Dein Standort: Wenn Du dich dafür entscheidest, Deinen Standort mit uns zu teilen (dies ist in Deinen Browsereinstellungen definiert, oft unter „Meinen Standort teilen“ oder „Zugriff auf meinen Standort gewähren“), verwenden wir Deinen Standort, um Dich auf die richtige Version unserer Seite weiterzuleiten, damit Du alles in Deiner Sprache und Währung sehen kannst. Du kannst die Sprach- und Standorteinstellungen jederzeit ändern. Wenn Du Deinen Standort nicht teilen möchtest, kannst Du diese Funktion in Deinen Browsereinstellungen deaktivieren. Derzeit ist unsere Seite auf Englisch und Deutsch verfügbar - Portugiesisch wird bald folgen.

 

Deine Bestellhistorie: Wir müssen diese Informationen für eine Weile aufbewahren, damit wir Rückerstattungen oder Rücksendungen für fehlerhafte Artikel bearbeiten können (obwohl dies höchstwahrscheinlich nicht passieren wird!). Wir müssen dies auch, um unsere Nutzungsbedingungen einzuhalten und Dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

 

Deine Kontakthistorie mit uns: Wenn Du uns eine E-Mail oder Nachricht über soziale Medien senden, um Probleme mit Deiner Lieferung/gekauften Produkten zu melden, speichern wir diese Mitteilung, damit wir später darauf zurückgreifen und die bestmögliche Lösung für Dich finden können.

 

Deine Zahlungsinformationen und unser Transaktionsverlauf: Wir sind für Rechnungs- und Steuerzwecke gesetzlich verpflichtet, Aufzeichnungen über alle unsere Finanztransaktionen mit Dir sowie die verwendete Zahlungsmethode zu führen, aber keine Sorge – wir speichern nicht den Sicherheitscode Deiner Karte!

 

Informationen über das Telefon/Laptop/Gerät, mit dem auf unsere Website zugegriffen wird: Die besten Websites sind „responsive“, also reaktiv. Das bedeutet, dass wir das Erscheinungsbild und die Funktionen unserer Website an die verwendete Bildschirmgröße anpassen, damit Du alles problemlos sehen und die beste Benutzererfahrung hast. Wir speichern auch Deine IP-Adresse (Du kannst dies vermeiden, indem Du im "Inkognito"-Modus oder ähnlichem in Deinem Browser surfst), damit wir uns an Dich erinnern. Dies ist beispielsweise nützlich, wenn Du etwas in Deinem Warenkorb gelassen hast und später zurückkommst, um den Kauf abzuschließen.

 

Soziale Medien: Wenn Du uns markierst oder eines unserer Produkte in sozialen Medien teilst, bitten wir Dich möglicherweise um Deine Erlaubnis, das auf unseren eigenen Social-Media-Konten zu teilen. Je nachdem, wie wir diesen Beitrag teilen (z. B. Instagram-Geschichten), ist Dein Benutzername möglicherweise sichtbar. Wir tun dies nur mit Deiner Erlaubnis.

 

Betrugsprävention/-erkennung: Alle oben aufgeführten Informationen werden von uns auch verwendet, um Betrug bei allen unseren Transaktionen mit unseren Kunden zu verhindern und aufzudecken. Dies geschieht, um sowohl Dich als Kunden als auch unsere Dienste zu schützen, wie gesetzlich vorgeschrieben.

 

Unsere Website wird von Shopify gehostet. Die Datenschutzerklärung von Shopify findest Du hier.

 

 

Weitergabe: Welche Informationen geben wir an Dritte weiter und warum?

 

Wir bauen gerne eine vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden auf und halten diese auch. Das heißt:

 

• Wir werden Deine Informationen niemals an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist absolut notwendig, um Deine Bestellung auszuführen

• Wir werden niemals Deine persönlichen Daten – wie Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse, Deine Adresse, Deine Kreditkarte oder Dein PayPal-Konto – an Dritte verkaufen.

 

Wie oben erwähnt, müssen wir einige Deiner Informationen an Dritte weitergeben, um Deine Bestellungen auszuführen. Diese Drittanbieter sind hier aufgeführt:

 

• Lieferunternehmen: Wir liefern unsere Produkte nicht persönlich aus, daher müssen wir den Namen, die Adresse und die Telefonnummer für die Lieferung, die uns für die Lieferung bereitgestellt wurden, mit dem Lieferunternehmen teilen. Nur so kommt unser Produkt zu Dir.

 

• Partnermarken: Wir verkaufen einige Produkte, die nicht von der Marke linaliva stammen oder von uns hergestellt wurden. Diese werden von einem unserer Partner direkt an Dich gesendet. Du kannst die Marke jedes Produkts auf der jeweiligen Produktseite überprüfen. Wenn dort etwas anderes als „Marke: linaliva“ steht und Du dich entscheidest, dieses Produkt zu kaufen, werden wir Deine Lieferinformationen an diesen Partner senden, damit Deine Bestellung ausgeführt wird.

 

• Zahlungsdienste: Unsere Website wird von Shopify betrieben und wir verwenden Shopify Payments, um unsere Transaktion mit Dir abzuwickeln. Du kannst hier klicken, um deren Nutzungsbedingungen zu lesen, und hier klicken, um deren Datenschutzrichtlinie anzuzeigen.

 

• Produktionsunternehmen/Lieferanten: Wie in unseren Werten angegeben, glauben wir nicht an unnötige Massenproduktion, da dies zwangsläufig Müll erzeugt und unseren CO2-Fußabdruck erhöht. Das bedeutet, dass jede Bestellung speziell für Dich von einem unserer (vertrauenswürdigen!) Produktionspartner auf der ganzen Welt hergestellt und dann direkt an Dich gesendet wird, um sowohl die Versandzeiten als auch unseren CO2-Fußabdruck zu verringern. Um Deine Bestellung zu produzieren und direkt an Dich zu senden, benötigen die für Deine Bestellung verantwortlichen Produktionspartner Deine Bestellinformationen sowie einen Liefernamen und eine Versandadresse. Sie haben keinen Zugriff auf andere Informationen, die Du uns zur Verfügung stellst. Wenn Du mehr wissen möchtest, kannst Du uns kontaktieren.